1. PBC Giessen 1986 e.V.

Aktuelle Nachrichten

10.November 2017: Nachtrag: Ergebnisse des zweiten Regionalliga-Doppelspieltags

Unsere erste Mannschaft muss zwei herbe Niederlagen einstecken...

 

Am zweiten Spieltag der Saison musste die erste Mannschaft des 1. PBC Gießen 1986 e.V. in der Regionalliga Mitte zwei herbe Niederlagen einstecken. Gegen den VfB Neuwied sah es nach der ersten Halbzeit mit 2:2 noch sehr gut aus, insbesondere Ibrahim Akkus konnte durch eine stark gespielte 14.1 endlos Partie überzeugen. In der Rückrunde wurden dem frischen Aufsteiger allerdings die Grenzen aufgezeigt, keinen weiteren Punkt holten die Hausherren, wobei zumindest Peter Grässner und erneut Ibrahim Akkus ihre Spiele erst im Entscheidungssatz abgeben mussten.

Einen Tag später gegen den 1. PBC Sankt Augustin 2 wollte man die Situation natürlich wieder zurechtrücken, allerdings konnte zunächst nur Akkus seine 9-Ball Partie in der Hinrunde erfolgreich gestalten und so sah sich Gießen einem 1:3-Rückstand gegenüber. Die Rückrunde brachte ebenso wenige Lichtblicke mit sich, einzig Steffen Jeszberger konnte sein 8-Ball mit 2:0 Sätzen nach Hause bringen. Vorallem gegen den in dieser Saison noch ungeschlagenen Werner Grewatsch waren die Hausherren chancenlos in beiden Partien.

Insgesamt muss in den nächsten Spielen wohl eine deutliche Leistungssteigerung her, eine beeindruckende Konstanz von Ibrahim Akkus wird dem 1. PBC Gießen 1986 e.V. kaum reichen um an den nächsten Spieltagen zu punkten und in der Regionalliga bestehen zu können.

Galerie